Information zur Autorin
Katharina Lanfranconi

  • in Luzern geboren
  • grafische Ausbildung an der Schule für Gestaltung in Luzern
  • langjährige Tätigkeit als Art Director in Werbeagenturen in Luzern und Zug
  • seit 2002 selbständige Visuelle Gestalterin
  • ab 1985 entstehen vermehrt Lyrik und Prosatexte
  • 2002 erscheint der erste Gedichtband bei ars pro toto, Luzern
  • 2003, 2005 und 2008 folgen drei weitere Gedichtbände im gleichen Verlag
  • 2011 erscheint der erste Prosaband «Julie und wir», Liebesgeschichten, im Verlag BUCHER Hohenems (A)
  • 2015 erscheint das Gedichtband «komm auf den balkon» im Wolfbach Verlag Zürich / Roßdorf
  • 2016 erscheint das Gedichtband «ich schrieb etwas kleines» im Wolfbach Verlag Zürich / Roßdorf

Katharina Lanfranconi ist verheiratet, hat einen Sohn und eine Tochter sowie drei Enkelkinder und lebt und arbeitet in der Stadt Luzern.